Aus klein wird groß

Letztes Jahr im April habe ich im Aldi einen kleinen, namenlosen Rhododendron gerettet gekauft und ihn ins Beet vor dem Küchenfenster gesetzt. Das sah dann so aus:

IMG_20140412_105339

Letztes Jahr hat er nicht geblüht, ist aber kräftig gewachsen und sah ein knappes Jahr später schon so aus:

IMG_3152

Und jetzt endlich blüht er und präsentiert sich mit wunderschönen lila Blüten:

Da soll noch einer sagen, aus so einem Discounter-Blümchen könne nix werden…  ;-)

Was dich auch interessieren könnte

Ein Kommentar:

  1. Aber Hallo, liebste Biene,
    Discounter oder Blumenfachgeschäft, auf die Pflege und den „grünen Daumen“ kommt es an und hier hast Du ihn offensichtlich erfolgreich arbeiten lassen! ;-)
    Lieben Gruß und weiterhin soviel Gärtnerglück- und Freude!
    mom

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.