Die Schattenseiten

Eine Katze zu haben bedeutet nicht nur schnurren, schmusen und kuscheln, sondern leider ab und zu auch das hier:

Passiert ohne Vorwarnung, als er in meinen Augen völlig entspannt und friedlich auf meinem Arm war und ich ihn streicheln wollte. Tja, offenbar falsch gedacht.  :-(

Ich weiß natürlich, dass Merlin nicht „böse“ ist und das kein hinterhältiger, lang geplanter Angriff war. Trotzdem muss ich zugeben, dass ich so eine Attacke nicht einfach so cool wegstecken kann und ihn momentan erst mal nicht in meiner Nähe haben will.  :negative:

Was dich auch interessieren könnte

Ein Kommentar:

  1. Diesmal kein „Gefällt mir“, dafür ein „Heile heile Gänschen“ ,
    wo viel Licht ist eben auch Schatten und wir wissen halt nicht wirklich, was unser geliebtes Haustier denkt und fühlt. Da gibt es immer wieder mal Überraschungen.

    Sicherlich ist es aber doch so, dass die angenehmen Momente in der Überzahl sind, gell.

    Guten Wochenstart ♥♥♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.