S10 plus mit Vertrag handyraketen

Obwohl es 4G nicht vollständig ersetzen wird, ist 5G die nächste Generation mobiler Konnektivität. 5G arbeitet super schnell und viele Branchen werden von dem neuen Netzwerk profitieren, darunter das Internet der Dinge, Drohnen und selbstfahrende Autos. Samsung, der beliebteste Hersteller von 5G-Handys, hat mehrere unter seinem Gürtel, darunter das neu angekündigte Galaxy Z Flip 5G, das Galaxy S20 Flaggschiff-Handys und das preisgünstigere Galaxy A71 5G. Das Moto G 5G Plus ist bereits in Europa für 349 Euro erhältlich (ca. 400,315 ODER 565 EURO), das Moto G 5G Plus verfügt über ein 6,7-Zoll-Full-HD-Display mit einer 90Hz-Aktualisierungsrate, einen 5.000-mAh-Akku und einen Snapdragon 765 5G Prozessor. Obwohl Motorola sagt, dass es ein sub-500 5G Telefon für die USA im Herbst starten soll, ist es unklar, ob dieses neue Gerät ein überarbeitetes 5G Plus oder ein neues Telefon insgesamt sein wird. Lesen Sie unsere Moto G 5G Plus erste aufnahme. Lesen Sie: Günstigere 5G-Telefone sind am Horizont, aber sie werden wahrscheinlich nicht sehr gut dies ist der Beginn einer neuen Ära, und alle seine Versprechen werden sich nicht nur in diesem Jahr manifestieren. Zum Beispiel wird es wahrscheinlich noch zwei oder drei Jahre dauern, bis 5G in den USA zur Norm wird.

Die Telefone werden Zeit brauchen, um schlanker und noch leistungsfähiger zu werden, während Entwickler und Verlage Geschäftspläne anpassen, neue Geschäfte machen und die Marketing-Maschinen auf einem neuen Weg starten müssen. In dieser karikaturistischen, tanzvollen Zeit ist mobiles Spielen kein Underdog mehr. In der Tat ist es top of the pack, mit einem eingebauten Publikum von etwa 1 Milliarde Menschen (und wächst), und der Videospiel-Komplex verschiebt sich schnell, um dieser neuen Realität gerecht zu werden. Zusätzlich zu seiner Kopfhörerbuchse (eine Seltenheit unter den Top-Tier-Handys in diesen Tagen), ist das LG V60 einzigartig, weil es mit einem Gehäuse-Zubehör funktioniert, das effektiv die Größe seines Bildschirms verdoppelt. Bekannt als Dual Screen, ermöglicht es dem V60, wie ein Buch zu öffnen, so dass Sie zwei Apps auf beiden Displays anzeigen oder Inhalte als ein einzelnes Tablet anzeigen können (wenn auch mit einem großen Scharnier in der Mitte). Lesen Sie unseren LG V60 ThinQ 5G Testbericht. Mit einem großen 6,4-Zoll-Infinity-O-Display wickelt sich der Bildschirm mit einer Breitbild-Quad-HD-Auflösung von Kante zu Rand. Das bedeutet, dass das Ansehen Ihrer Lieblingsprogramme unterwegs verträumt aussehen wird und das Surfen im Internet eine angenehme Erfahrung sein wird. Hier sind die Top-5G-Telefone, die sich mit dem Next-Gen-Netzwerk verbinden — und ein Blick nach vorn auf das, was von anderen Unternehmen kommt. Das Galaxy S9 ist jetzt etwa ein Jahr alt, aber es ist immer noch ungefähr so schnell, wie Telefone außerhalb des glänzenden neuen S10 kommen.

Es ist auch mehrere hundert Dollar billiger. Die S9 (8/10, WIRED Empfiehlt) hat eine Kamera, die mit den besten von ihnen und einige Vergünstigungen, die Sie nicht auf jedem modernen Telefon zu sehen, wie eine Kopfhörerbuchse und MicroSD-Steckplatz schnappen kann. Es hat einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite, keinen ausgefallenen neuen In-Display-Fingerabdrucksensor, aber das ist kaum ein Deal Breaker. Die Kamera auf dem Standard-Modell ist auch Ein-Objektiv, nicht Dreifach-Objektiv, so dass es fehlt die Weitwinkel und Zoom-ähnliche Funktionen auf dem neuen S10s. Oh, und es gibt eine obere und untere Lünette auf dem Telefon anstelle einer Kamera dimple auf dem Bildschirm. All dies wird durch die kommende 5G-Revolution unterstützt werden. Verizon bereitet sich darauf vor, seinen 5G-Service in diesem Jahr in 30 Städten zu starten, und Samsung hat gerade den S10 5G vorgestellt, der speziell für die nächste Generation mobiler Geräte entwickelt wurde.

Kommentare sind geschlossen.